Wappen von Wedtlenstedt

Veranstaltungen im Jahr 2003



Wir wollen nicht nur auf die zukünftigen Veranstaltungen aufmerksam machen. Um Ihnen einen Einblick in unser Dorfleben zu geben, haben wir von den vergangenen Feiern und Festivitäten Bilder bereitgestellt.

Bei schönstem Winterwetter fand am 23. Februar die alljährliche Braunkohlwanderung statt. Nach einer 10 Kilometern langen Wanderung durch die Feldmark traf man sich im Vereinsheim zum Braunkohlessen.

Helau! Auch in Wedtlenstedt hatten dieses Jahr die Narren mal wieder das Sagen. Auf diversen Faschingsfeiern im Ort wurde gefeiert:

  • am 27. Februar beim Faschingsturnen der Mutter und Kind Gruppe in der Turnhalle

  • am 1. März im Vereinsheim bei der Faschingsfeier des MTV

  • am 3. März im Dorfgemeinschaftshaus beim Kinderkarneval des Schützenvereins

Frühlingshafte Temperaturen bescherten dem diesjährigen Osterfeuer einen regen Andrang. Pünktlich um 20 Uhr wurde am 20. April das Osterfeuer angezündet.

Das Volksfest in Wedtlenstedt fand dieses Jahr bereits Anfang Mai statt. Am Freitagabend wurden beim Kommers die neuen Könige proklamiert.
Samstag Nachmittag zog dann der Festumzug unter Beteiligung der Schützen, der Feuerwehr und des MTV durch Wedtlenstedt.
Am Sonntag morgen wurden bei den neuen Schützenkönigen und -königin die Schützenscheiben angenagelt. Mit dem Frühstück endete dann der offizielle Teil des Volksfestes.

Bei herrlichstem Wetter fand das traditionelle Kindereierbacken am Freitag vor Pfingsten statt. Knapp 70 Kinder trafen sich, um auf dem Festplatz gemeinsam zu zelten und viel Spaß zu haben.

Die diesjährige Harzwanderung fand am 15. Juni unter Beteiligung der Wanderfreunde und der Tischtennis-Abteilung des MTV statt.

Essen und Trinken rund um die Knolle. Bei schönem Wetter und mit reger Beteiligung fand am 13. September das alljährliche Kartoffelfest auf dem Festplatz statt.

Weihnachtsbaumverkauf, Glühwein und Bescherung für die Kleinen - alles Merkmale für den Weihnachtsmarkt in Wedtlenstedt, der am 14. Dezember auf dem Sportplatz stattfand.