Wappen von Wedtlenstedt

Der Seniorenkreis Wedtlenstedt


Der Seniorenkreis wurde 1963 gegründet. Er ist ein loser Zusammenschluß von älteren Wedtlenstedtern, die ihre Freizeit gelegentlich gemeinsam gestalten wollen. Jeder ab 60 Jahre ist herzlich willkommen. Einen formellen Eintritt und damit eine Bindung durch Mitgliedschaft gibt es nicht.

Treffpunkt ist das Dorfgemeinschaftshaus. Neben dem traditionellen Kaffeetrinken zu Beginn werden verschiedene Aktivitäten vorgenommen, an deren Mitgestaltung jeder, der möchte, mitwirken kann.

So werden z.B. Spiele wie 'Mensch ärgere Dich nicht', 'Halma', leichte Bastelarbeiten je nach den Jahresfesten, Vorlesungen aber auch Gedächnistraining angeboten. Höhepunkte sind die Tages- oder auch Halbtagesfahrten im Frühjahr, Sommer und Herbst sowie Erntedankfest und Weihnachtsfeier. Auch der Besuch von Modenschauen oder ein Theaterbesuch gehören zum festen Bestandteil des Programms.

Wer sich informieren möchte, kann gern zum nächsten Treffen kommen.
Ansprechpartnerin für Fragen und Informationen ist Frau Renate Köhler (Tel. 05302-5786).



40 Jahre Seniorenkreis Wedtlenstedt.
Am 27. Februar 2007 feierte der Seniorenkreis. Viele Gratulanten waren anwesend. Die Glückwünsche der Gemeinde überbrachte der Gemeindebürgermeister Herr H. Marotz, die der Ortschaft Wedtlenstedt Herr Dr. H. Doll.